Jonas Kambli, geboren 1979, arbeitet seit zehn Jahren als selbständiger Fotograf. Seine Reisen führten den Berner nach Grönland, Moçambique, Zimbabwe oder nach Ecuador. Auf diesen Reportagen sind Bilder entstanden, die Begegnungen und Geschichten erzählen, die unter der Oberfläche zu finden sind, mit Licht experimentieren – und die vor allem von einem neugierigen Blickwinkel geprägt sind. Die Kamera dient Jonas Kambli als Türöffner in diese zunächst fremden Lebenswelten, die dank der Offenheit des Fotografen nach und nach vertraut werden.

Neugier, Offenheit und die Lust, auf unbekannte Situationen einzugehen, bestimmen auch Kamblis andere Arbeitsbereiche wie Corporate Design, Werbung und Porträtfotografie. So entwickelt er mit seinen Kunden gemeinsame Bildsprachen und legt dabei stets grossen Wert auf eine enge Zusammenarbeit.

all images ©Jonas Kambli 2016

jonas_kambli_1

Portrait by Linda Pollari